2013.4 mC1-Jgd

Bayernliga: männl. C1 auf gutem Kurs!

18 Jahren musste eine männl. C-Jugend von Ost warten, bis sie sich wieder für die Bayernliga qualifizieren konnte. Dies ist die höchste Liga, die es für die 13-14jährigen Handballer gibt. Nach 5 Spieltagen, bei 3 Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage, haben sich die Jungs der C1-Jugend des TSV München-Ost in der Liga eingelebt und sind einer der Hauptverfolger der HaSpo Bayreuth. Mit 7:3 Punkten stehen die Haidhauser derzeit an zweiter Stelle. Im ersten Spiel der Saison ging es gleich zum Meisterschaftsfavoriten nach Bayreuth. Leider lief bei unseren Jungs noch nicht alles rund und so verlor man das Spiel deutlich mit 39:31. Die beiden hochklassigen Heimspiele in der Orleanshalle gegen Erlangen und Fürstenfeldbruck, sowie das Auswärtsspiel in Günzburg konnten jeweils knapp gewonnen werden. Das letzte Spiel “dahoam“ in der Hinrunde gegen den HSC 2000 Coburg endete 28:28 unentschieden und so konnte der Anschluss an die Tabellenspitze gewahrt werden.

In dieser Liga, in der jeder jeden schlagen kann, hat man sich bis jetzt mehr als gut verkauft und wird auch den eigenen Ansprüchen gerecht. Viele Mannschaften, die die Ostler vorher nicht auf der Rechnung hatten sind jetzt gewarnt, wenn sie in die “Festung“ am Ostbahnhof kommen. In den verbleibenden zwei Auswärtsspielen der Hinrunde gegen Herrsching und Zirndorf gilt es jetzt den 2. Platz hinter Bayreuth zu festigen und am eigenen Spiel weiter zu feilen.

Am 26.01.14 um 15:30 Uhr kommt zum Rückrundenstart der derzeit verlustpunktfreie HaSpo Bayreuth in die heimische Orleanshalle. Dieses Rückspiel müsste man gewinnen, damit man noch Chancen auf den Titel “Bayerischer Meister“ hat. Die Ost-Buben würden sich über viele handballbegeisterte Fans und lautstarke Unterstützung freuen.


Mit Leopold Ludwig, Julius Tatschenko, Christoph Tratnjek, Nicholas Breit und Korbinian Groß haben es aus einem Team fünf Spieler in die bayerische Auswahlmannschaft geschafft. Dies gab es beim TSV München-Ost noch nie! Ein “Dankeschön“ von der Mannschaft geht an die Familie Ludwig und die Firma “Licht & Technik“ für den gesponserten Trikotsatz.

 

 

 

 

KickertreffLogo