mB : TSV EBE Forst United, 30:30 (13:15)

Am vergangenen Samstag begann für die männliche B-Jugend die Rückrunde mit dem Spiel gegen den Tabellenführer. Da man das Hinspiel mit 20 Toren verloren hatte, wurde sich eher darauf konzentriert eine vernünftige Leistung abzuliefern und nicht sofort den Anschluss zu verlieren. Doch das Spiel lief nicht nur für die Ostler unerwartet. Denn nachdem man nach einer soliden ersten Halbzeit mit nur 2 Toren hinten lag entwickelte sich eine spannende zweite Halbzeit.

Diese endete dann, auch aufgrund einer sehr starken Leistung des Ostler Torwarts, Jakob Everke, der beide Siebenmeter und etliche freie Würfe halten konnte, mit 30 zu 30. Für unsere B-Jugend ein unverhofft gutes Ergebnis und für den Gegner sicherlich ärgerlich, da dies der erste liegengelassene Punkt der Saison war. 

 

 

 

 

KickertreffLogo