SG SHV/UHC Salzburg - mD, 13:23 (8:11)

Erster internationaler Sieg! Am 20.11.2016 war die männliche D- Jugend zu Gast bei der Spielgemeinschaft aus Salzburg. Einige Spieler und ihre Familien nahmen dies gleich zum Anlass schon einen Tag vorher anzureisen, um sich die schöne Stadt an der Salzach etwas genauer anzuschauen. Pünktlich zu Spielbeginn kamen dann alle Spieler, Eltern und Fans in der Halle zusammen, mit dem Vorsatz die Salzburger zu schlagen. Mit viel Respekt, da die Heimmannschaft in der Tabelle an zweiter Stelle stand, begannen die Ostler das Spiel. Aber bald schon zeigte sich, dass der Gegner zu bezwingen war. Zur Halbzeit stand es bereits 8:11. Auch wenn die Österreicher nach der Pause immer aggressiver wurden, behielten die Buben aus Haidhausen einen kühlen Kopf. Unter Anleitung der hervorragenden Trainerin Jule Enninghorst, die ihre Jungs immer wieder zu motivieren wusste, gelang es der Mannschaft ihren Vorsprung bis zum Ende des Spieles zu halten und sogar auszubauen, sodass es zum Schluss sogar 13:23 für die Ost-Jungs stand. Die mit angereisten Fans und die Spieler ließen diesen Tag zufrieden bei Käsekrainer und Kaiserschmarrn am Christkindlmarkt in Salzburg ausklingen und behalten dieses erste “internationale Spiel“ sicher in guter Erinnerung. J

.

 

 

 

 

KickertreffLogo